Zillertal

Golfurlaub im Zillertal

Die Genuss- und Wohlfühlregion

Eines der bekanntesten Urlaubsregionen der Welt - das Zillertal – hat seit 2013 seinen eigenen Golfplatz. Und was für einen! Der Golfclub Zillertal-Uderns hat sich von Beginn an seine Position zum Thema Golfurlaub in Österreich gesichert. Das hochwertige Wellness-Hotel direkt am Golfplatz, die schattige Tiefgarage für Golfer und die vielen engagierten Golfhotels im Zillertal lassen keine Wünsche offen.

Die sprichwörtliche Gastfreundschaft der heimischen Bevölkerung und die (sportlichen) Angebote des breitesten Tiroler Tales waren schon immer ein Urlaubsmagnet. Nun bietet das Zillertal auch hochwertige Golfferien, zusätzliche zu den spannenden Bergerlebnissen, der gelebten Traditionen und den zahlreichen Musikveranstaltungen die den Charme der Region ausmachen.

Weitere Informationen über die Erste Ferienregion im Zillertal finden Sie hier.

Selected84

Die besten Golfhotels im Zillertal

Selected53

Die schönsten Golfplätze im Zillertal

Finden Sie Ihren Traumplatz

  • 89 Hotels
  • 152 Clubs
Golfer

10

Tipps für Ihren Golfurlaub im Zillertal

und warum die das Zillertal einen Golfurlaub wert ist

Damit eine Golfreise zum Erfolg wird, bedarf es nicht nur schöner Golfplätze und toller Golfhotels. Auch das „Drumherum“ ist wichtig. Deshalb finden Sie hier weitere Informationen und Ausflugstipp, die Ihren Golfurlaub zu einem ganz besonderen Erlebnis machen.

1

Golfurlaub im Zillertal

Golfurlaub im Zillertal steht für sehr hochwertige Golfhotels, den Top-Golfplatz des Leading Golf Courses Zillertal-Uderns, gediegene Hütten-Gastronomie auf den Bergen, Gourmet-Restaurants im Tal, Freischwimmbäder und Naturbadeseen, Top-Events und eine bunte Vielfalt an Sport.- und Freizeitmöglichkeiten. Hier verbringen Sie einen unvergesslichen Golfurlaub in einer der schönsten Bergregionen Österreichs zwischen majestätischen Gipfelketten, frischer Bergluft, herrlichem Quellwasser und unberührter Natur.

2

Schlegeis Stausee

Die Fahrt durch das Zillertal bis hinauf auf 1 800 Metern zur Staumauer ist bereits ein kleines Naturabenteuer.

Der Schlegeis-Stausee ist erst ab August beinahe voll aufgefüllt und darum erst zu diesem Zeitpunkt ein wunderschöner Kontrast mit den Bergen und dem Gletscher. Zum Steine suchen sind aber die Monate Juni bis August sehr geeignet, weil das Wasser vom Stausee noch nicht so hoch ist und man etwas tiefer zum See suchen kann.Die leichte Wanderung mit fast keinem Höhenunterschied ist für Jung und Junggebliebene, Gross und klein, bestens geeignet.

3

Zillertaler Heumilch Sennerei

Finden Sie in der Schaukäserei und dem Museum heraus, wieso Bergbauern-Heumilch den Unterschied macht. Verschaffen Sie sich Einblicke in die Arbeitsweise einer Sennerei von einst und jetzt und verkosten Sie die naturnahen Milchprodukte, hergestellt nach 100jähriger Tradition.

4

Zillertaler Höhenstraße

Erkunden Sie die Zillertaler Bergwelt bequem auf einer der schönsten Alpenstraßen Österreichs.

Die (mautpflichtige) Fahrt alleine ist schon ein Erlebnis. Am höchsten Punkt, auf 2.020 Höhenmetern werden Ausflügler und Sportler mit einem beeindruckenden Blick über die Tiroler Bergwelt belohnt. Von Donnerstag bis Sonntag bieten nach einer sehr kurzen Wanderung zwei spektakuläre „Berghütten“ modern alpines Lifestyle-feeling auf höchstem Niveau. Fast zu schade nur für eine kurze Einkehr!

5

Natureispalast Hintertuxer Gletscher

Treten Sie ein in eine unterirdische Welt aus Eis und Licht auf 3.250 Metern Seehöhe.

Mit Helm, Gurt und Sicherungsschlinge geht es hinein in den gänzlich von der Natur erschaffenen Eispalast mit begehbarer Gletscherspalte, an gefrorenen Wasserfällen entlang und über einen Gletschersee in die Blaue Kammer und die rot erleuchtete Eiskapelle. Aufgrund der konstanten 0 Grad Celsius sind warme Kleidung und gutes Schuhwerk notwendig.

6

Schleierwasserfall

90 Meter hoher Wasserfall

Der Schleierwasserfall ist einer der höchsten Wasserfälle in Tirol. Eine rund 30ig minütige einfache Wanderung zu Fuß ist zu bewältigen um den Wasserfall zu erreichen.

7

Erlebnisberg Spieljoch

Am Familienerlebnisberg Spieljoch ist Spaß für die ganze Familie garantiert.

An der Bergstation, an welcher Bergkulisse und Panorama aufeinandertreffen, geht’s gleich zum Abenteuer: Im Kristallpark erleben Kinder in 60-minütiger Aufsicht das Suchen von Edelsteinen in einer kleinen Kristall-Mine. Am Realx- und Balancepark Speichersee, am Hochseilgarten und am Barfußwanderweg gibt es jede Menge spannende Erlebnisse und viel Bewegung. Abenteuer pur biete der neu eingerichtete Flying Fox, mit dem Sie von 1.900 Metern Seehöhe 300 Meter in die Tiefe schweben – außergewöhnliche Fotomotive vor spektakulärem Alpenblick inbegriffen. Ganz Mutige haben hier auch die Chance auf einen Paraglide Tandem-Flug bis ganz hinunter ins Tal oder einer 6,5 km Downhill-Fahrt mit einem Monsterroller

8

Virtual Reality Zeitreise auf Schloss Tratzberg

Erleben Sie historische Erlebnisse in 3D „live“ in der aus dem 13. Jahrhundert stammenden Grenzfeste gegen Bayern.

Nach dem Wiederaufbau durch das Kaufmannsgeschlecht der Fugger wurde es der Inbegriff eines Tiroler Schlosses aus dem 16. Jahrhundert. Heute bietet das Renaissanjuwel in Tirol seinen Besucherinnen und Besuchern nicht nur klassische Führungen durch den Habsburgersaal, die gotische Fuggerstube und das Königszimmer an, sondern zusätzlich dreidimensionale Zeitreisen mit Virtual-Reality-Brillen in acht Sprachen. Anschließend kann man sich per Hörspielführung von den einstigen Schlossherren durch die Räume führen lassen. Wer's lieber haptisch mag, bekommt Ritterhelme und Schwerter zum Anfassen und sogar Anprobieren.
Bei den Märchenführungen für Kinder (in vier Sprachen) begegnen die kleinen Gäste dem Kaiser, der Königin und dem Schlossgeist „Tratzi“. Außerdem entdecken sie die eine oder andere Geheimtür. Wer möchte, kann sich mit dem Bummelzug „Tratzberg-Express“ vom Tal zum Schloss und wieder retour fahren lassen.

9

Erlebnissennerei Zillertal

Schauen Sie dem Käse in der Schau-Sennerei über die Schulter und verkosten Sie Frischmilch und unterschiedliche Joghurtsorten. Im Schaubauernhof haben vor allem Kinder mit den glücklichen Hühnern, entzückenden Kitzlein oder dem Minitraktoren-Parcours viel Spaß.

10

Feuer Werk HolzErlebnisWelt

Ein besonderes Ausflugsziel ist die HolzErlebnisWelt der Familie Binder in Fügen am Eingang des Zillertals. In einer rund 60-minütigen Führung durch das BioMasseHeizKraftWErk erhalten Sie faszinierende Einblicke und erfahren Wissenswertes über die Geschichte des Hotelzes, die Ökostrom- und Pelletsproduktion sowie zur Klimaveränderung. Ein großartiger Panoramablick auf das binderholz-Werksgelände und die machtvolle Zillertaler Bergwelt erwartet Sie auf der 16 Meter hohen Sicht BAR.
Golf&
Die beliebtesten Themen in Kombination mit Ihrem Golfurlaub in Österreich
Was können Sie im Golfurlaub mit Ihren Kindern erleben, was bietet Ihr Golfhotel direkt am Golfplatz zusätzlich, welche Golf- und Kulinarik-Angebote werden geboten oder wo können Sie Ihren Golfurlaub mit dem Hund verbringen? Die passenden Antworten und Golfangebote finden Sie auf unseren Themenseiten.
Alle Themenarrowright